Abnehmtipp #1: Informiere dich über gesunde Ernährung

Informiere dich über gesunde Ernährung und verschiedene Abnehm-Methoden. Denn aus Unwissenheit setzen viele Übergewichtige auf die falsche Ernährung – und der Erfolg bleibt trotz großer Disziplin aus.

Abnehm-Bücher (© Marek Kosmal - Fotolia.com)
Bücher übers Abnehmen sind wertvolle Informationsquellen

Zum Abnehmen benötigst du nicht nur den Willen zum Abnehmen. Sondern vor allem auch Wissen.

Viele Ernährungsirrtümer sind beim Abnehmen hinderlich. Wusstest du etwa, dass Light-Getränke ebenfalls fürs Abnehmen schlecht sind? Oder dass auch Fruchtsaft dick macht? Viele Menschen nehmen trotz großer Disziplin nicht ab, weil sie aus Unwissenheit auf die falsche Ernährung setzen.

Wenn du diese Website liest, befindest du bereits auf einem guten Weg. Denn du bist bereits auf der Suche nach Informationen. Und Information ist ein zentraler Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen!

Umfassende Ernährungs-Infos findest du hier:

Nützliche Websites zum Thema Ernährung & Abnehmen:

Wertvolle Bücher zum Thema Ernährung & Abnehmen:

Extratipp: Manche Bücher dienen primär zum Verkauf weiterer Produkte – ganz besonders von Rezeptbüchern. So werden ganze Buchreihen ohne wissenschaftlichen Nachweis für die Überlegenheit der Diät-Methode verkauft. Vermeide daher solche Reihen und lege dir vor allem Bücher zu, die „neutral“ sind.

Internet-Communities zum Thema Abnehmen: